Empfehlungsmarketing in Kombination mit Social Media

Empfehlungsmarketing oder word-of-mouth oder "Mundpropaganda" kann ein wichtiger Teil des Marketings sein - vor allem in Verbindung mit Social Media. Robert Nabenhauer, Autor des Buches "Ich kenn dich - darum kauf ich! Warum in der Wirtschaft vor dem Geschäft die persönliche Beziehung steht" betont, dass das Empfehlungsmarketing insbesondere in Kombination mit den sozialen Netzwerken wie XING oder Facebook sehr effektiv und auch messbar ist.


Nabenhauer steht sicherlich nicht alleine mit seiner Meinung da, dass das Internet das Marketing verändert hat. Er hat sich das sogenannte Empfehlungsmarketing herausgepickt und ist überzeugt, dass nicht mehr der schnelle Geschäftsabschluss nachhaltigen Erfolg verspricht, sondern der Aufbau von Beziehungen zu den potenziellen Kunden und Partnern. Er setzt auf das Schlagwort Nachhaltigkeit. Und die könne man gerade durch die neuen interaktiven Möglichkeiten im Internet entwickeln. Über die sozialen Netzwerke und Bewertungsportale lassen sich Empfehlungen von anderen Personen – in der Regel Freunde oder Bekannte – einholen. Und diese "Strategie" können sich auch Unternehmen zu Nutze machen.

Im Buch wird gezeigt, weshalb die bisher häufig eingesetzte Kaltakquise nicht länger funktioniert, wie stattdessen Kunden effizient angesprochen und langfristig gebunden werden können. So lassen sich Aktionen planen, umsetzen und auch messen.

Das Buch finden Sie hier.
Kosten: 24,90 Euro; 188 Seiten

screenshot: facebook 05.09.12

powered by webEdition CMS