Hanna Haensell wird Mitglied der Geschäftsleitung beim Wort & Bild Verlag

Foto: W&B/J. Bradley

Hanna Haensell leitet beim Wort & Bild Verlag seit 13. Januar 2020 das Verlagsjustiziariat. Die 38-jährige Juristin verantwortet damit sämtliche rechtlichen Belange der Unternehmensgruppe. Sie wurde auch in die Geschäftsleitung berufen, in der nun drei weibliche und fünf männliche Mitglieder vertreten sind.

Haensell ist eine erfahrene Anwältin in den Bereichen Medien und Intellectual Property, die viele Jahre bei SKW Schwarz Rechtsanwälte in den Fachbereichen Medien & Entertainment
sowie Gewerblicher Rechtsschutz tätig war.

Andreas Arntzen, Vorsitzender der Geschäftsführung des Wort & Bild Verlags: „Mit Frau Haensell zieht eine weitere kompetente Frau in die Geschäftsleitung des Wort & Bild Verlags ein. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit unserer neuen Justiziarin." Haensell: „Die verschiedenen Medienangebote und die zugehörigen Marken des Wort & Bild Verlags genießen hohes Ansehen und großes Vertrauen. Ich freue mich auf die spannende Aufgabe, diese erfolgreichen Formate wie auch die Erschließung neuer Geschäftsfelder juristisch zu begleiten."

Foto: W&B/J. Bradley; PM 17.1.2020

powered by webEdition CMS