ApoChannel und „Apotheken helfen“: Jeder View zählt

ApoChannel

In Kooperation mit „Apotheken helfen e.V." startet der ApoChannel® eine einzigartige Spendenaktion. Die digitale Wissens- und Fortbildungsplattform der marpinion GmbH möchte damit Kurse für die Ausbildung pharmazeutischen Fachpersonals in Afrika finanziell unterstützen.

Apotheker/innen und PTAs können einfach mittels ihrer eigenen Fortbildung auf dem ApoChannel® eine Aus- und Weiterbildung pharmazeutischen Personals in afrikanischen Entwicklungsländern nachhaltig unterstützen und so die pharmazeutische Versorgung für die Menschen vor Ort verbessern. Pro View eines vollständigen Videobeitrags auf ApoChannel® wird während der Aktion je 1 Cent für die Finanzierung eines Onlinefortbildungskurses für Krankenschwestern in afrikanischen Apotheken gespendet.

Geschäftsführer Joscha Sielemann: „Die Weiterbildung von qualifiziertem Apothekenpersonal ist für marpinion® eine Herzensangelegenheit. Wir möchten soziale Verantwortung übernehmen und den Zugang zu Wissen möglichst leicht machen. Mit dem Projekt „Apotheken helfen Apotheken" wollen wir einen Beitrag leisten, um die pharmazeutische Bildung in afrikanischen Entwicklungsländern langfristig zu verbessern."

Die Spendenaktion läuft vom 01. November 2021 bis 31. Januar 2022. Ziel ist es, mindestens 500.000 Views zu erreichen.

Foto: Website ApoChannel; PM 11-15-2021

powered by webEdition CMS