CNS Summit Innovation Index 2020

Grafik: Idea Pharma Das Strategieunternehmen Idea-Pharma hat den CNS Summit Innovation Index 2020 veröffentlicht. Die Top 10 der innovativsten Unternehmen führt in diesem Jahr Roche an.

Der Innovation Index bewertet die Anstrengungen und die Investitionen, die Pharmaunternehmen für Innovationen ausgeben. Diese Leistung wird in drei Gruppen bewertet: technologische Fortschritte, Optimierung klinischer Studien und innovative Partnerschaften. Zu technischen Fortschritten zählen Einsatz von mobile Health, Sensoren und Wearables, Web Plattformen, künstliche Intelligenz, Machine Learning und Soziale Medien sowie Patienten Services. Zur Optimierung klinischer Studien zählen Patientenrekrutierung, Monitoring, Datenerfassung und -analysen, Logistik und Studiendesign. Zu innovativen Partnerschaften zählen die Zusammenarbeit mit akademischen und Inkubations-Hubs, innovativen Start-ups sowie innovativen Industrieunternehmen.

Warum Roche die Nummer 1 ist, wird in dem Index so begründet: „...Roche hat sein führende Position in der klinischen Diagnostik und Präzisionsmedizin ausgebaut, welches die bestimmenden Faktoren für die Bewertung in dem Bereich Optimierung klinischer Studien darstellen. Beispiel ist die Partnerschaft mit Illumina, die vielfältige Möglichkeiten zur Patientenidentifikation sowie Nutzung von Daten und digitalen Technologien eröffnet.....Roche hat mit dem automatisierten digitalen Pathologiealgorithmus eine Innovation geliefert, die die Zeit und Genauigkeit der Diagnose von nicht-kleinzelligem Lungenkrebs beschleunigt. Weitere Diagnose-Tools helfen beim frühen Erkennen von Leberzell- und Gebärmutterhalskrebs. ...Außerdem hat Roche einen aerologischen Test von Covid-19-Antikörpern und einen weiteren Antikörper-Test für die Impfstoffbewertung entwickelt."

Grafik: Idea Pharma; PM 19-2020-4


powered by webEdition CMS