Pharma Digital IQ Index

Zum Beitrag

Aussichten für die Life-Science-Industrie: Was kommt nach der Krise?

Zum Beitrag

Medical Affairs: Notwendige Anpassungen

Zum Beitrag

Weitere Meldungen...

NUR FÜR ABONNENTEN

MW Office feiert 50sten Geburtstag

Seit mittlerweile 50 Jahren ist die Healthcare-Agentur MW Office im Gesundheitsmarkt tätig. 1971 von Ingrid und Gunter Schulz gegründet, hat sich MW Office inzwischen zu einer CrossMedia Healthcare Kommunikationsagentur entwickelt. Mehr als 100 Experten für Rx, (verschreibungspflichtige Medikamente & Apps), DTC (Patienten-Awareness & Corporate) und OTC (apothekenpflichtige Präparate) beraten über 160 Kunden aus der Gesundheitsbranche.
(Foto: MWO)

Weiterlesen

Claudia Pöhl übernimmt Position des Commercial Directors

Claudia Pöhl übernimmt die Leitung für den Bereich Vertrieb und Marketing bei Alliance Healthcare Deutschland GmbH (AHD) und GEHE Pharma Handel GmbH (GEHE). Gleichzeitig ist sie Mitglied der Geschäftsleitung. Die Position des Commercial Directors war mit dem Weggang von Mark Böhm zunächst interimistisch von Henry Meinert (Leiter Vertrieb Nord) übernommen worden, der weiterhin für die Region Nord verantwortlich ist.
(Foto: Alliance/GEHE)

Weiterlesen

Moderna ernennt Country Director für Deutschland

Moderna, Inc. hat Dr. Gerald Wiegand als Country Director für Moderna in Deutschland ernannt. Wiegand ist für die Aktivitäten von Moderna in Deutschland verantwortlich und wird ein Team aufbauen, das eine Reihe von Funktionen für den deutschen Markt abdeckt.
(Foto: Moderna)

Weiterlesen

-Erste Kampagne von Scholz & Friends für die AOK

Zustand des Gebärmutterhalses, haarige Leberflecke, Tastuntersuchungen der Prostata – in Sachen Gesundheit gibt es noch immer so einige Tabus. Jedem fünften Menschen in Deutschland ist es peinlich, über Vorsorge zu sprechen. Nicht so in der neuen AOK-Kampagne: Ganz nach dem Motto „Deutschland, wir müssen über Gesundheit reden." wendet sich die Kampagne genau diesem – für viele Menschen unangenehmen – Thema zu.
(Foto: Scholz & Friends)

Weiterlesen

Teva verwirklicht neues Fortbildungskonzept in der Migränetherapie

Teva initiiert eine Migräne Akademie. Dazu haben Experten Fortbildungsmodule entwickelt, die es Neurologen, Schmerztherapeuten und Hausärzten ermöglichen sollen, gezielter und ganzheitlicher auf die Bedürfnisse der Patienten einzugehen und ihre Behandlung zu optimieren. Für 2021 sind im Rahmen der Migräne Akademie bereits die ersten regionalen Veranstaltungen geplant, weitere regelmäßige Veranstaltungen sollen im nächsten Jahr folgen.
(Foto: Website Teva)

Weiterlesen

Geschäftsführer Dr. Udo Schiller verlässt die Thieme Gruppe

Dr. Udo Schiller (60) scheidet auf eigenen Wunsch Ende 2021 aus der Geschäftsführung der Thieme Gruppe aus, um sich noch einmal neuen Aufgaben zu stellen: Der approbierte und promovierte Mediziner war seit 24 Jahren bei Thieme tätig – zunächst als Verlagsleiter und Geschäftsführer einzelner Tochtergesellschaften sowie seit 2016 als Mitglied der Thieme Geschäftsleitung. In der Geschäftsführung der Thieme Gruppe verantwortet er seit 2019 das Ressort Products & Solutions inklusive der zugehörigen nationalen und internationalen Tochtergesellschaften. (Foto: Website Thieme)

Weiterlesen

in//touch: Wiederschein unterstützt Omni-Channel-Sales-Strategieberatung

Die Implementierung und Etablierung sicherer Omni-Channel-Strategien und -Konzepte hat die in//touch. die Omni-Channel-Sales-Strategieberatung für Pharma und Teil der good healthcare group, als oberstes Gebot ausgegeben. Unterstützt wird das Team in seiner Mission nun ab sofort von Marie Wiederschein als Consultant Marketing Excellence & Execution. (Foto: ghg)

Weiterlesen

Selinka/Schmitz erweitert Geschäftsführung

Nadja Fischel, bis dato Geschäftsleitung PR, ist zum 1. Oktober 2021 an die Seite von Ursula Schmitz, Inhaberin und Geschäftsführerin, sowie Martin Mehler, Geschäftsführer, getreten. Damit wachsen die Disziplinen der klassischen Kommunikation und PR noch stärker zusammen. (Foto: Selinka/Schmitz )

Weiterlesen

PINK CARROTS kreiert Awareness-Kampagne für Pierre Fabre

Mit unvollendeten Frauennamen macht die Awareness-Kampagne von PINK CARROTS für Pierre Fabre Pharma GmbH Healthcare Professionals darauf aufmerksam, dass am vermeintlichen Ende der Brustkrebstherapie manchmal etwas „fehlt": Patientinnen mit einem bestimmten Typ Mammakarzinom könnten von einer extendierten Adjuvanz profitieren – was aber in der gynäkologischen Onkologie noch nicht standardmäßig mitgedacht wird. Hier setzt Pierre Fabre mit seinem Präparat und in der Kommunikation an. (Foto: PINK CARROTS)

Weiterlesen

Nachhaltigkeit braucht Digitalisierung

Dass Digitalisierung ein Schlüssel für Nachhaltigkeit ist, davon zeigt sich eine Studie* überzeugt. ‪Bei der großen Mehrheit der Unternehmen sei Nachhaltigkeit bereits heute ein wesentlicher Bestandteil der Strategie. Mit den richtigen digitalen Lösungen – gerade auch basierend auf Künstlicher Intelligenz (KI) – könnten Unternehmen „deutlich effizienter wirtschaften und ihren ökologischen Fußabdruck verkleinern".‬ (Foto: Cover Studie)

Weiterlesen

Boehringer Ingelheim startet Guardians for Health

Boehringer Ingelheim hat die weltweite Initiative Guardians for Health ins Leben gerufen. Ziel ist es, die Sterblichkeit sowie Herz-Kreislauf- und Nierenkomplikation bei Typ-2 Diabetespatienten zu reduzieren. Die Auftaktveranstaltung in Deutschland findet am 18.10. statt. (Foto: Website pro.boehringer-ingelheim.com/gfh/)

Weiterlesen

IPG Health Deutschland erweitert Account-Team

Jennifer Raab kommt als Account Director Client Service zu IPG Health Deutschland und berichtet direkt an Maximilian Lechner, EVP und Group Management Director, IPG Health Deutschland. (Foto: IPG)

Weiterlesen

Appell an Hundebesitzer: „Schluss mit der Tierzahnquälerei“

Mit einem Konzept von Schmittgall HEALTH startet emmi®-pet einen humorvollen Aufruf für tierfreundliches Zähneputzen für unsere geliebten Vierbeiner. Starke Motive, ein ironischer Online-Clip und die begleitende Influencer-Kampagne sollen ein häufig unterschätztes Problem veranschaulichen. (Foto: Schmittgall)

Weiterlesen

MAA-Report: CHMP empfiehlt Zulassung von Arzneimitteln gegen dreifach-negativen Brustkrebs, NSCLC, PNH, atopische Dermatitis und neue Pneumokokken-Vakzine

Der CHMP hat auf seiner Oktobersitzung fünf neuen Arzneimittelwirkstoffen sein Plazet gegeben. Damit haben ein neues Antikörper-Wirkstoff-Konjugat gegen den aggressiven dreifach negativen Brustkrebs sowie neue Arzneimittel gegen NSCLC, PNH, atopische Dermatitis und ein neuer Pneumokokken-Impfstoff die vorletzte Zulassungshürde genommen.

Außerdem finden Sie im neuen MAA-Report:
208 neue Arzneimittel auf dem Weg zur Zulassung in der EU,
54 im Jahr 2021 zugelassene Arzneimittel (AUT),
12 Arzneimittel mit Positive Opinion (POP),
69 Arzneimittel, für die die Zulassung bei der EMA beantragt wurden.

Im aktuellen MAA-Report finden Sie darüber hinaus Übersichten sortiert nach Indikationsgebiet und Herstellern, separiert nach Negative Opinion, Antrag zurückgezogen sowie 122 ausgewählte Late-Stage-Arzneimittel (Pre-Registration).

Alle Erscheinungstermine des MAA-Report im Jahr 2021 finden Sie hier

 

Weitere Informationen

powered by webEdition CMS