Mediadaten. Alles, was die Branche bewegt.

Ansprechpartner: Elke Magnus

anzeigen@pm-report.de
Telefon: 030/54592773
Fax: 030/54592772

PM-Report
Redaktion Berlin: Oldenburger Str. 6, House of Clouds, 14057 Berlin

Der PM-Report ist die in der Pharmabranche bekannteste, meist gelesene und vielfach beachtete Fachzeitschrift für Pharmamarketing, Pharmamanagement und Pharmapolitik. Im Dezember 2020 wurden 83 (Vorjahr: 61) Manager aus der Pharmaindustrie befragt.

• 86% der befragten Pharmamanager kennen den PM-Report. 63% kennen das Onlineangebot des PM-Report und 61% den PM-eReport, den Newsletter des PM-Report.

• Der PM-Report wird von 38% der Nutzer regelmäßig gelesen. Der PM-eReport, der Newsletter vom PM-Report, von 36% und PM-Report-online (nur für Abonnenten) von 33%. Bei den regelmäßigen Lesern liegen PM-Report, PM-eReport und PM-Report-online vor den Mitbewerbern.

• 65% der befragten Pharmamanager lesen mindestens ein Viertel des PM-Report. Vergleichbare Titel kommen auf Werte von 48% bzw. 51%.

• 45% lesen mindestens ein Viertel von PM-Report online und 50% vom Newsletter PM-eReport.

• Der PM-Report wird von 63% der befragten Pharmamanager mit den Note sehr gut und gut bewertet.

• PM-Report online, der Internetauftritt des PM-Report, wird von 57% mit der den Noten sehr gut oder gut bewertet.

• Der PM-eReport, der Newsletter des PM-Report, bekommt von 50% die Schulnoten sehr gut oder gut.

Daten der Umfrage:

• Durchgeführt von Infothek GmbH und InsightHealth vom 2. bis 15. Dezember 2020.
• 83 Manager aus der Pharmaindustrie.
• Bereiche (Mehrfachnennungen waren möglich): 46% Originalprodukte, 12% OTC-Präparate Generika, 8% Biosimilars, 46% RX-Präparate, 36% OTC-Präparate (19% Sonstige).
• Position: 41% Geschäftsführung, 14% Marketing, 24% Vertrieb/Außendienst, 9% Marktforschung u.ä., 13% Sonstiges (z.B.: Produktmanagement, Market Access, Health Economics, Datamanagement, Business Development, Kommunikation).

Die Adressenliste des PM-Report umfasst 11.200 Adressen aus dem gesamten Gesundheitswesen. Darunter befinden sich 5.353 Adressen von Budgetverantwortlichen der Pharmaindustrie im Bereich Pharma-Marketing und Pharma-Kommunikation (siehe Bezieherstruktur). Keine andere Fachzeitschrift mit vergleichbarem Themenschwerpunkt transportiert Ihre Botschaft deshalb so gezielt an die wirklichen Entscheider.

Die aktuelle Auswertung (Dezember 2020) der Versanddatei für den PM-eReport - den Newsletter des PM-Report - weist 1.840 Abonnenten aus. Diese haben den Bezug des PM-eReport persönlich angefordert, sich mit ihrer E-Mail-Adresse also eigenhändig in den Verteiler des PM-eReport eingetragen.

Der PM-Report ist am Ort des Geschehens. Mit seiner Redaktion in Berlin sitzt der PM-Report dort, wo die wichtigen Entscheidungen fallen. Das betrifft sowohl die Gesundheitespolitik wie die Pharmaverbände als auch die überwiegende Zahl der Pharmaunternehmen, die in der Bundeshauptstadt vertreten sind und die meisten Behörden und Organisationen, die für die Pharmabranche von Bedeutung sind.

Kurzcharakteristik PM-Report und Übersicht Erscheinungstermine Print 2021

Mediadaten Print 2021

Gesamtübersicht Erscheinungstermine Print mit Specials und Newsletter 2021

Mediadaten Online 2021

Mediadaten PM-eReport 2021

Bezieherstruktur des PM-Report

Publikationen des PM-Report

Allgemeine Informationen

powered by webEdition CMS